Holger Nitsche: „Wann gibt es den nächsten Weltmeistertitel für die Schweiz?“

Seit drei Jahren betreibt Holger Nitsche, der mehrfache Europa- und Weltmeister (zBsp. 1997 Weltmeister Latein Amateure mit Charlotte Egstrand) die eigene „Nitsche Dance Academy“ mit Standorten in Freiburg…

Weiter

„Let’s Move“ Tanzweekend 19./20. Juni 2010 in Zollikofen

Der Schweizer Tanzsport Verband (STSV) hat in Zusammenarbeit mit der TanzVereinigung Schweiz TVS am 19./20. Juni 2010 das „Let’s Move“ Tanzweekend für Kinder und Jugendliche durchgeführt. 57 Kinder und Jugendliche waren von diesem Tanzlager begeistert! Mit Einfallsreichtum und grossem Fachwissen führten die Tanz- und Musiklehrer in den Aufbau der Musik und Grundwissen von Salsa, Cha Cha Cha über Hip Hop/Breakdance und Wienerwalzer bis Dancemix ein.

Weiter

Von der Vorstellung zum Können…

Tanzen ist gesund, das hat mittlerweile auch die Wissenschaft begriffen. Zahlreiche Studien belegen mit eindrücklichen Zahlen, was wir schon lange wissen. Schauen wir uns nur unsere Senioren III…

Weiter

Blackpool Vorbereitung mit Alison

Alison Fulham kennt beide Seiten: Sie gewann das „British Open Amateur Latin” in Blackpool und war bei den Professionals 10-Tanz Weltmeisterin. Sie ist internationale Wertungsrichterin und gehört zum erlauchten Kreis der Blackpool-Wertungsrichter. Ebenso gehört sie international zu den gefragtesten Trainerinnen.
Sie weiss wie man sich auf eine grosse Meisterschaft optimal vorbereitet!

Weiter

Bericht vom IDSF Wertungsrichter-Kongress

23.8.2009 in Stuttgart. Während im Kongresszentrum in Stuttgart noch die letzten Spuren des 5‐tägigen Megaturniers beseitigt wurden, strömten am Sonntag nach der GOC rund 250 IDSF ‐ Wertungsrichter/Innen…

Weiter

Tango hat Einfluss auf Stresshormone

Der gerade zum Weltkulturerbe ernannte Tango hebt nicht nur die Stimmung, sondern hat auch nachweislich Einfluss auf die Menge der Stress- und Sexualhormone. FRANKFURT. Während das mit Stress…

Weiter

Patrick Swayze: Unser aller Tanzlehrer, der Schwarm aller Mädchen ist tot!

Der Schauspieler Patrick Swayze ist am Montagabend mit 57 Jahren im Kreis seiner Familie in Los Angeles gestorben, wohin er sich zum Sterben zurückgezogen hatte. Er litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs, der Anfang 2008 diagnostiziert worden war. Swayze sprach offen über sein Leiden, doch er sagte in einem seiner letzten Interviews mit Barbara Walters auch: „Ich werde dem Leben nicht nachjagen. Wenn man zu viel Zeit damit verbringt, kommt man nicht mehr zum Leben.“

Weiter

Die Macht der Gedanken oder wie man sich selber ein Bein stellt…

„Da hab ich vorher noch gesagt: „Jetzt kann mich nur noch ein Sturz stoppen“ und … plumps da lag ich!“ keuchte eine glückliche Jennifer Oeser an der Leichtathletik…

Weiter

Neue IDSF-Regeln

Das General Meeting der IDSF (AGM) fand in diesem Jahr vom 12.-14.06.2009 in Macau statt. Neben vielen anderen Themen wurden im Bereich Sport diverse Beschlüsse gefasst. Wir haben…

Weiter

Quick step to ‚better behaviour‘

Von den BBC Online-News : Gemäss einer Studie erhöht Standard- und Latein tanzen nicht nur die Fitness sondern auch der Verhalten von Kindern. Die Studie mit 2,500 Kindern…

Weiter

Blackpool: Musik-Trends

Die Ausstellung während dem Dance Festival ist immer auch eine ideale Gelegenheit um das breite Angebot von neuen Tanz-CD’s zu durchforsten. Bisher war der Kurs des englischen Pfundes…

Weiter

Tanzen macht schlau

Was soll ein Tanzkurs denn bringen? An dieser Frage sind schon viele Frauen gescheitert, die versucht haben, aus einer Couchpotato einen Parkettlöwen zu machen. Jetzt liefert ihnen die…

Weiter

Events

  • Keine Veranstaltungen