Die Schweizermeister Latein & Standard

In diesem Vorab-Bericht präsentieren wir alle Schweizermeister und die Ranglisten!

In den nächsten Tagen folgen die Detailberichte über die spannenden Wettkämpfe.
Für das dancefloor-Magazin waren folgende Experten vor Ort um über ihre Beobachtungen zu berichten:
Goran Jankovic Latein
Daniel Helbling Standard

Zudem haben wir ein Interview mit dem Wertungsrichter Andy Kainz geführt.
Im Weiteren werden wir die besten Bilder der Finalisten präsentieren. Zusätzlich werden einige hundert Bilder auf Dancepix publiziert werden.

Abonniert den Newsletter! Wir senden euch eine Info, sobald die Bilder und Berichte online sind:

Newsletter-Anmeldung hier

Weiter

German Open Championships 2010

Bereits zum 7. Mal wurde die GOC nach dem Wegzug von Mannheim nun in Stuttgart, im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle durchgeführt. Obwohl drei Prozent weniger Meldungen eingegangen waren, gab es einen neuen Rekord mit 3905 gestarteten Paaren. Managing Director Harry Körner begründete die Steigerung mit der hohen Quote von tatsächlich gestarteten Paaren: 80 Prozent der gemeldeten Paare standen schließlich auch auf der Fläche. Zuletzt hatte die GOC vor 20 Jahren eine Quote von über achtzig Prozent erreicht.

Weiter

„Let’s Move“ Tanzweekend 19./20. Juni 2010 in Zollikofen

Der Schweizer Tanzsport Verband (STSV) hat in Zusammenarbeit mit der TanzVereinigung Schweiz TVS am 19./20. Juni 2010 das „Let’s Move“ Tanzweekend für Kinder und Jugendliche durchgeführt. 57 Kinder und Jugendliche waren von diesem Tanzlager begeistert! Mit Einfallsreichtum und grossem Fachwissen führten die Tanz- und Musiklehrer in den Aufbau der Musik und Grundwissen von Salsa, Cha Cha Cha über Hip Hop/Breakdance und Wienerwalzer bis Dancemix ein.

Weiter

Blackpool 2010: Professionals Ballroom

Das Professionals Ballroom Turnier wurde vom Zweikampf der amtierenden Weltmeister Arunas Bizokas & Katusha Demidova (USA) gegen den früheren Weltmeister und vierfachen Blackpool-Champion Mirko Gozzoli mit seiner neuen…

Weiter

Blackpool 2010: Amateur Ballroom

Das Amateur Ballroom Turnier war gezeichnet von den politischen Wirren. Nur 177 Paare waren am Start. Bereits in dem Vorrunden war des Fehlen der italienischen und russischen Paaren…

Weiter

Blackpool 2010: Team-Kampf

Erstmals wurden für den Teamkampf  Mannschaften nach Kontinenten zusammengestellt: ASIA, EUROPE, USA und GREAT BRITAIN. Die Englander möchten also ihre Insel noch immer nicht zum Europäsichen Kontinent zuordnen…

Weiter

Blackpool 2010: Hervorragender Start der Schweizer Senioren Standard Paare

Unsere Schweizer Paare sind hervorragend in das Dance-Festival gestartet! Total waren 156 Paare gestartet, davon sind 4 Schweizer Paare: im 22. Rang:  Alexander & Isabelle Florin im 26….

Weiter

Blackpool 2010: Wer startet?

Das ist die Hauptfrage, die alle Blackpool-Besucher beschäftigt. Welche Nationen sind vorhanden? Welche Spitzenpaare starten tatsächlich? Im Vorfeld ist das weltweit renommierteste Dance-Festival zum Spielball der Politik geworden….

Weiter

Schweizer Paare beim „Blauen Band der Spree“ in Berlin 2010 – die Paare berichten:

Schweizer Paare beim „Blauen Band der Spree“ in Berlin 2010 – die Paare berichten von ihren Erlebnissen…

Weiter

Blackpool Vorbereitung mit Alison

Alison Fulham kennt beide Seiten: Sie gewann das „British Open Amateur Latin” in Blackpool und war bei den Professionals 10-Tanz Weltmeisterin. Sie ist internationale Wertungsrichterin und gehört zum erlauchten Kreis der Blackpool-Wertungsrichter. Ebenso gehört sie international zu den gefragtesten Trainerinnen.
Sie weiss wie man sich auf eine grosse Meisterschaft optimal vorbereitet!

Weiter

Euro Dance Festival 2010

Innert wenigen Jahren ist das Euro Dance Festival zu Europas größtem Tanzworkshop-Festival gewachsen!
An vier Tagen unterrichteten die besten Tänzer der Welt in über 300 Workshops und Seminaren: Standard, Latein, Salsa, Tango, Swing, Discofox, Hip Hop und Breakdance. Für jedes Level – vom Anfänger bis zum Profi.

Weiter

„Schlangen im Bauch“

Zwischen Drill und Ästhetik: Ein Blick hinter die Kulissen des Wettkampftanzsports.
Simone Toellner hat uns einen speziellen Bericht vom Advents-Turnier im Catwalk, Winterthur gesendet:
Im Hintergrund des halb besetzten Turniersaals perlt ein langsamer Walzer aus der Lautsprecherbox. Es ist 12.40 Uhr, Eintanzzeit für die Junioren und Senioren in der Winterthurer Tanzschule „Catwalk“. In zwanzig Minuten werden die ersten Jugendpaare gegeneinander im Standardtanzen antreten.

Weiter

Events

  • Keine Veranstaltungen