Blackpool Dance Festival 2009

Der Tower, das Wahrzeichen von Blackpool

Der Tower, das Wahrzeichen von Blackpool

Ab heute berichten wir täglich (nächtlich)  mit Kurzberichten und Resultaten vom Blackpool Dance Festival 2009. Bereits heute um 14:00 (Lokalzeit) wurde das Festival mit dem “Rising Star Amateur Latin” im Empress-Ballroom des Wintergardens gestartet. 468 Paare haben sich eingeschrieben. Zunächst musste heute die erste Qualifikationsrunde überstanden werden. Allen Schweizern ist das dieses Jahr gelungen: Roger Romero Guell & Tamara Sommer (starten für Spanien), Daniel Juvet & Zuzana Sykorova (starten für England) und Marcus Mnerinsky & Sophie Egli (starten für die Schweiz).

Leider klappte dies bei Beat Künzi & Barbara Krebs nicht. Sie starteten beim “Rising Star Amateur Ballroom” und konnten leider die 2. Qualifikationsrunde nicht erreichen.

Zu erwähnen ist jedoch, dass in den Amateur Rising Star Turniere die Selektion sehr hart erfolgt. Da vielfach die Under21-Paare auch an diesem Turnier starten, ist das Feld enorm gross und bis zum Sonntag auf jeweils rund 150 Paare reduziert werden. Ansonsten ist ein Doppelstart in Blackpool jeweils nicht erlaubt; man muss sich für eine Kategorie entscheiden.

Morgen folgt die zweite Qualifikationsrunde, am Sonntag die letzten 6 Runden…

Ebenfalls morgen starten unsere Sen I Ballroom Paare.

Eintanzen im Gewimmel...

Eintanzen im Gewimmel...

Marcus & Sophie

Marcus Mnerinsky & Sophie Egli

Daniel Juvet & Zuzana Sykorova

Daniel Juvet & Zuzana Sykorova

Roger Romero Guell & Tamara Sommer

Roger Romero Guell & Tamara Sommer

123 One Comment on “Blackpool Dance Festival 2009

  1. Hallo zusammen!
    Wünsche euch ganz viel Spass und natürlich gute Resultate…
    Liebe Grüsse aus Gutenswil (mit Gewitter und Regen)
    Sabine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

-->

Letzte Kommentare

Events