Eine knappe Entscheidung!
Grand Slam Bukarest:
Fame - The Musical
Tanz im Altersheim
Olympische Spiele 2024: Paris will Breakdance!
Finde deinen Tanzstil und deine Tanzschule!
YULI - ein berührender Tanzfilm!

Tanz im Altersheim

Fritz Egger und Ursula Denzler tanzen seit 30 Jahren zusammen. Besonders gerne, wenn Franco Palattella aufspielt.

Wenn im Zürcher Pflegezentrum Käferberg der Tanznachmittag steigt, kommen alle. Auch wenn die Beine nicht mehr so richtig mitmachen wollen.
Samstag, 14.30 Uhr, und auf den Tischen im Bistretto stehen neben den Fläschchen mit Wasser auch Zweierli Weisswein. Um die Tanzfläche sitzen ältere Damen hinter ihrem Rollator oder im Rollstuhl. Die meisten älteren Herren gesellen sich um die Tische. «Marina, no, no, no», schmettert Franco Palattella (69) und klimpert auf seinem Keyboard…

mehr...

Grand Slam Bukarest: Eine ganz knappe Entscheidung!

Sieger Grand-Slam Standard: Evaldas Sodeika – Ieva Zukauskaite, Lithuania

Die Grand Slam Serie 2019 wurde dieses Jahr in Bukarest eröffnet. In Standard und Latein gibt es vier (oder mehr!) sehr starke Paare, die an einem perfekten Tag die Möglichkeit haben sind ganz vorne zu platzieren. Und in beiden Disziplinen sind sowohl das Hablfinale wie auch die 24er-Runde hart umkämpft. Die Leistungsdichte ist enorm gross und führt zu spannenden Wettkämpfen…

mehr...

Fame – The Musical

FA_633X350

1980 sorgte Alan Parkers Film «Fame» für volle Kinosäle auf der ganzen Welt. Die Geschichte über die Hochs und Tiefs einer Handvoll Studentinnen und Studenten an der New Yorker School of Performing Arts, ihre Romanzen, ihre Liebesgeschichten und der harte Weg zum Ruhm, bewegte das Publikum. Der mit einem Oscar ausgezeichnete Titelsong «Fame» wie auch der Song «Out Here on My Own» erreichten Kultstatus. «Fame – The Musical» knüpft an die Filmgeschichte an und bringt die 80er-Jahre nochmals auf die Bühne…

mehr...

Youth Olympia-Sieger 2018: Bumbelbee RUS

Olympische Spiele 2024: Paris will Breakdance!

Der Veranstalter der Olympischen Spiele 2024 in Paris hat dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) Breakdance zur Aufnahme in das Sportprogramm der Olympischen Spiele von Paris 2024 vorgeschlagen. Neben Breaking sind ebenso Skateboarding, Sport Climbing und Surfing vom Organisationskomitee von Paris vorgeschlagen worden. Die definitive Aufnahme in das Programm Paris 2024 wäre das erste Mal, dass eine Tanzsport-Disziplin bei Olympischen Spielen auftreten kann!

2019-03-22-15_35_49-Suche-_-Tanzvereinigung-Schweiz-TVS-1400

So findest Du deinen Tanzstil und deine Tanzschule!

Mehr als ein Jahr hat das TVS-Team Informationen aus der Vielfalt der in der Schweiz meist unterrichteten Tanzarten recherchiert und mit ihrer reichen Tanzerfahrungen gepaart. Die Ergebnisse führten zu einem einzigartigen Tanztest!
Neben dem allgemeinen Redesign der Website der TVS TanzVereinigung Schweiz wurde ebenfalls die Tanzschul-Suche erweitert.

IMG_2647-1400

Rolf Schneider – der Tango Argentino Papst

Die Tango Argentino Szene in der Schweiz ist gross und bereits über Jahrzehnte sehr beliebt. Vom Anfängerkurs bis zum internationalen Spezialisten-Workshop findet fast jede Ausbildungsmöglichkeit. In zahlreichen In-Lokalen werden regelmässig Milongas angeboten um die Tango-Leidenschaft auszuleben.
Mitten drin: Rolf Schneider
Er hat die Szene unermüdlich aufgebaut und immer wieder geprägt. Wer Tango tanzt, kennt Rolf Schneider. Wir haben uns mit ihm über Hintergründe und Erfolgsgeheimnisse unterhalten…

2019-02-14-21_49_34-Yuli-_-Filmcoopi-1000

Yuli

Yuli – Der neue Film von Icíar Bollaín.
Carlos Acosta ist der ungekrönte König von spontanen Breakdance-Wettbewerben in den Strassen von Havanna. Sein Vater Pedro, ein LKW-Fahrer, erkennt das aussergewöhnliche Talent seines kleinen Sohns, den er nach einem afrikanischen Kriegsgott Yuli nennt. Doch der will nicht…

e827bd

«Darf ich bitten?» 2019

Endlich wieder Tanzen im Schweizer Fernsehen!
Erneut präsentiert uns das SRF ab dem 9. März «Darf ich bitten?»
Auch dieses Jahr wagen sich mehr (oder weniger) Prominente aufs Tanzparkett. Sie alle erwartet eine grosse Herausforderung. Nur Einzelne verfügen über ausgeprägte Bewegungserfahrungen. Ihre Tanz-Coaches und -Partner bereiten sie bereits jetzt intensiv auf ihre Auftritte vor. Wir dürfen annehmen, dass…

AfrikaAfrika2019_KeyVisual_Quad

AFRIKA! AFRIKA!

Die Neuinszenierung des Welterfolges AFRIKA! AFRIKA! feierte im Januar 2018 in Berlin seine umjubelte Premiere. Mit der letzten Vorstellung am 20. Mai in Frankfurt am Main ging nun die fünfmonatige Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zu Ende. André Heller hat für diese Neuinszenierung erstmals den Stab an seinen langjährigen Weggefährten Georges Momboye weitergegeben. Unter dessen Regie, im Geiste Hellers, entstand eine ansteckende Show mit viel Live-Musik, viel Tanz, spektakulärer Akrobatik, extravaganten Sinneseindrücken und jeder Menge Lebensfreude…

SNF-Opening2-300dpi-Frank_Serr_Showservice-1000

Saturday Night Fever – Das Musical

Saturday Night Fever erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der Bee Gees wie „Stayin’ Alive“, „Night Fever“, „Jive Talking“, „You Should Be Dancing“ und „How Deep is Your Love?“
Wir verlosen Tickets!

MS-1

Let’s move! Dance, Fun und Hip Hop Camps 2019

Kein Kind in der Schweiz muss mehr als 20 Minuten zurücklegen um ein MS Sports Camp in den Sportarten Tanzen, Fussball, Tennis oder Reiten zu besuchen.
Die TanzVereinigung Schweiz TVS ist seit 2015 offizieller Partner und Co-Sponsor der Tanzcamps.
Wir verlosen 10 Gratis-Tickets!

Cover_RGB_HipHop-Navigator-600

HipHop Navigator: Das “MUST-HAVE” für Lehrer und Tänzer

“Mit dem Begriff „HipHop“ wird nicht nur ein Tanzstil bezeichnet, er fasst viele Ausprägungen der HipHop-Kultur zusammen. Wenn man sich nicht auf einen Tanzstil festlegen möchte, sondern das Bewegungsmaterial aus den verschiedenen Styles als Kunstform benennen will, benutzt man einfach den Begriff HipHop. Doch hin-ter dem Begriff steckt mehr, nämlich eine vollständige und vielgestaltige kulturelle Ausrichtung.”
Damit beginnt das sehr interessante Buch von Stefan Sauter…

_D5X3255

4. Weltmeister-Titel für Dmitry Zharkov & Olga Kulikova!

Was für eine grandiose Stimmung in Wien! Man konnte die Musik kaum hören, als die Paare während der Gruppentänze vor der vollen Haupttribünen durchtanzten. Da waren die russischen, da waren die litauischen und da waren die italienischen Fangruppen die ihre Paare überschwänglich in einem spannenden Finale anfeuerten…

Letzte Kommentare

Events