Tanguera – zurück in Zürich!

Tanguera2

Das weltweit gefeierte Tango-Musical aus Buenos Aires kehrt endlich zurück in die Schweiz: 28. Oktober bis 2. November 2014 im Theater 11 Zürich

 

Tanguera_466x323Die derzeit aufwendigste und erfolgreichste Tangoproduktion begeisterte bereits das Publikum rund um den Globus: von Tokio über Berlin, Wien und London bis New York und zuletzt in Paris wurde das emotionale Tango-Feuerwerk euphorisch gefeiert. Fantastische Lichtdesigns und Bühnenprojektionen vereint mit preisgekrönten Choreografien und der Perfektion eines 30-köpfigen Tanz-Ensembles, begleitet von einem hochklassigen Tango-Sextett: Vom 28. Oktober bis 2. November 2014 kann sich das Publikum in der Schweiz nun aufs Neue vom weltweit ersten Tango-Musical und seiner tragischen Geschichte über Leidenschaft, Begierde, Schmerz und Erotik in seinen Bann ziehen lassen.

 

Wir verlosen 3×2 Tickets für den Dienstag, 28. Oktober!

tvs_hinterg_weiss-200Unter allen Newsletter-Abonennten und Facebook-Likers der TanzVereinigung Schweiz TVS und dem dance!-Magazin verlosen wir 3×2 Gratis-Tickets für die exklusive Vorpremiere Dienstag, 28. Oktober2014 um 19.30 Uhr !
Mitmachen kann man also, wenn ihr ein eMail “Ich will TANGUERA-Tickets!” mit euren Kontakt-Angeben an events@dance-magazin.ch schreibt.

 

 

TANGO-CRASHKURS & MILONGA!

Tango-Abend im Theater 11! In Zusammenarbeit mit der Tango Schule Zürich wird im Theater 11 nebst der Vorstellung von Tanguera ein Crash-Kurs sowie eine Milonga stattfinden! Zur Milonga ist jede/r herzlich willkommen (auch ohne Musical-Ticket). Zum Crash-Kurs ist ein Ticket für Tanguera am Dienstag, 28. Oktober 2014 erforderlich.

 

DIENSTAG, 28. OKTOBER 2014 | THEATER 11 ZÜRICH

18.00 – 19.00 Uhr: Crash-Kurs
Ort: Theater 11, Foyer 1. Stock (Barbetrieb offen)
Tickets: Crash-Kurs ist im Musical-Ticket inbegriffen (Tickets bei Ticketcorner)
Tanzlehrer der Tango Schule Zürich bringen Ihnen den Tango näher.

19.30 – 20.50 Uhr: Vorstellung Tanguera
Ort: Theater 11
Tickets: Ticketcorner (damit können Sie auch am Crash-Kurs teilnehmen)
Erleben Sie das Tango-Feuerwerk live in Zürich.

21.00 – 23.30 Uhr: Milonga
Ort: Theater 11, Foyer 1. Stock (Barbetrieb offen)
Tickets: Offen für alle (kostenlos, ein Musical-Ticket ist nicht notwendig)
Lassen Sie den Tango-Abend mit den Darstellern von Tanguera ausklingen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter Tel. +41 44 265 56 56.

 

 

 

Tanguera4

 

Vor dem Hintergrund des Buenos Aires zu Beginn des 20. Jahrhunderts erzählt Tanguera vom schicksalhaften Leidensweg der schönen Immigrantin Giselle, von ihrer Ankunft im Hafen über ihre Arbeit in einem der unzähligen Bordelle der Stadt bis zum Erfolg als Tänzerin in der glitzernden Welt des Cabarets. Verführt vom kriminellen Gaudencio und geliebt vom tapferen Hafenarbeiter Lorenzo, beginnt sich eine verhängnisvolle Spirale aus Liebe und Leidenschaft, Rivalität und Feindschaft immer schneller und schneller zu drehen.

Doch fast unmerklich und durch diese mitreissende Geschichte hindurch, erzählt Tanguera dabei noch etwas anderes: die Geschichte des Tango selbst, dessen Weg durch die Gesellschaftsschichten sich Szene um Szene erschliesst. Eine Geschichte, zu der das Musical dank seiner Innovationskraft und Authentizität längst selbst gehört

Denn mit präzisen Blicken und Gesten, der Musik, dem Gesang und dem alles beherrschenden Tanz gelingt Tanguera etwas, woran sich keine Tango-Performance bisher gewagt hat: das Erzählen. Tanz und Musik stehen stets im Dienst der Handlung und sind genauso präzise mit der Geschichte verknüpft wie das aufwendige Lichtdesign. Verantwortlich dafür ist die enge Zusammenarbeit von Regisseur Omar Pacheco und der Choreografin Mora Godoy, einer der bemerkenswertesten und wichtigsten Tango-Choreografinnen und Tänzerinnen Argentiniens. Nicht zuletzt wegen der grossen Authentizität des Stückes erlebte Tanguera nach der Uraufführung im Jahr 2002 in Buenos Aires, dem Ort seiner Entstehung, im Mutterland des Tangos eine Rekordlaufzeit von 18 Monaten.

 

Tanguera3

 

Die mitreissende Musik besteht aus klassischen Tangos und eigens für Tanguera komponierten Stücken. Von einem hochklassigen Tango-Sextett mit seinen typischen Instrumenten, wie dem Bandoneon, live  auf der Bühne dargeboten, sorgt sie für ein so intensives Tangoerlebnis wie nie zuvor. Die musikalische Leitung übernimmt Lisandro Adrover persönlich; der Bandoneonist, Arrangeur und Komponist zählt zu den exponiertesten Figuren der internationalen Tangoszene.

 

Tanguera1

 

„Das Meisterstück einer Tangogeschichte!”, schwärmt die New York Post und Le Figaro urteilt: „[…] eine mitreissende Show mit einer Truppe von Tänzerinnen und Tänzern, deren technische Versiertheit und Musikalität perfekt sind“, während Variety aus New York jubelt: „Leidenschaft und Feuer. Eine aufregende und begeisternde Show. Die Creme de la Creme an Tänzern und eine fantastische Choreografie!“. Die Berliner Zeitung ist sich sicher: „eine ungewöhnlich eindrückliche Art, Tanz und Schauspiel zu verbinden […] – eine absolut sehenswerte Show.“

 

Showinfos:


Tanguera5
Theater 11 Zürich, 28. Oktober bis 2. November 2014

Dienstag bis Freitag, jeweils 19:30 Uhr

Samstag, 15:30 und 19.30 Uhr

Sonntag, 14:30 und 18:30 Uhr

Ticketpreise:                       zwischen CHF 39.– und CHF 119.–

Vorverkauf CH:                   Ticketcorner 0900 800 800 (CHF 1.19/Min., Festnetztarif) sowie übliche Vorverkaufsstellen und www.ticketcorner.ch

Vorstellungsdauer:              ca. 80 Minuten (keine Pause)

Weitere Informationen:         www.musical.ch

 

 

Tanguera6

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Events