Tango Fire

 

Tango Fire – Direkt aus Buenos Aires

15.–27. JANUAR 2013, MAAG HALLE ZÜRICH

 

 

«Tango Fire» ist die wohl aufregendste Tanzcompagnie Argentiniens. Aus dem Herzen der Metropole Buenos Aires beleben junge Tänzerinnen und Tänzer mit ihrer neusten Produktion «Flames of Desire» die unbändige Leidenschaft des Tangos. «Tango Fire» das sind zehn aussergewöhnliche Talente, unter ihnen fünf Tango-Weltmeister, die in der Symbiose mit argentinischer Musik dem Publikum in atemberaubender Dynamik die verschiedenen Tango-Tanzstile vorführt. Vier der besten argentinischen Musiker begleiten die Compagnie live.

«Tango Fire» nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die Geschichte des Tangos, dem sinnlichsten und verlockendsten Tanz der Welt. Vom Ursprung des argentinischen Tanzes über den grossen Erfolg in den Tanzhallen von Buenos Aires bis hin zum atemberaubend schnellen Showtango faszinieren die Tänzerinnen und Tänzer ihr Publikum mit einer leidenschaftlichen, packenden und teils akrobatischen Darbietung.

 

 

Ticket-Verlosung für Facebook-Liker und Newsletter-Abonnenten

Wir verlosen wiederum 2x 6 Gratis-Tickets an unsere facebook-Liker und Newsletter-Abonnenten.
Also sofort „liken“ und unseren Newsletter abonnieren!

 

Tickets bestellen hier!

 

 

Mitwirkende:

Choreografie German Cornejo
Tänzerinnen und Tänzer German Cornejo & Gisela Galeassi
Sebastian Alvarez & Victoria Saudelli
Gonzalo Cuello & Melody Celatti
Marcos Esteban Roberts & Louise Junqueira Malucelli
Max Van de Voorde & Solange Acosta
Band – Quarteto Tango Fire Clemente Carrascal – Bandoneon
Estefani Corsini – Violine
Matias Feigin – Piano
Facundo Benavidez – Kontrabass
Gesang Jesus Hidalgo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Events