Dopingkontrollen im Tanzsport

Doping-800

  Anlässlich der Schweizermeisterschaft in Regensdorf ist am Sonntag nach dem Wettkampf eine Doping-Kontrolle erfolgt. Ausgewählt wurden die vier Erstplatzierten der 10-Tanz Hauptkategorie. Das Vorgehen und die Abläufe…

Weiter

WDSF DanceSport Academy

Academy

  Die World DanceSport Federation WDSF bietet nun auch im Internet eine “DanceSport Academy”. Mit diesem Angebot will man den Athleten, Trainer, Coaches und Juroren mit umfassenden und…

Weiter

Das neue Wertungssystem in der Praxis: Grand Slam Antwerpen

Antwerpen-12-GS-076

  Seit Beginn dieses Jahres wird das neue Wertungs-System (absolut statt relativ) bei allen Grand-Slams eingesetzt. Den Anfang machte das Grand Slam Turnier Latein in Antwerpen. Zum Wertungs-Gericht…

Weiter

Edmundo Ros, der “König der Rumbas” ist verstorben

EdmundoRos-800

Edmundo Ros ist letzten Freitag fast 101-jährig in Alicante verstorben. Er hat den “Cuban-Sound” in den 40er-Jahren nach England gebracht und in ganz Europa populär gemacht. Während fast…

Weiter

Bericht vom WDSF-Kongress

_PK57301

  Auch in diesem Jahr hat die WDSF (ehem. IDSF) die German Open Champinship GOC als Plattform für diverse Weiterbildungen genutzt. Top-Referenten, hochklassige Demonstrationspaare, beste Infrastruktur, motivierte Teilnehmer,…

Weiter

Lampenfieber Ade!

brain-800

Samstag, 24. September 2011. SM. Bereits erstrahlt die Fläche in besonders hellem Scheinwerferlicht. Das Publikum plaudert erwartungsvoll. Um dich herum die anderen Paare. Eine  letzte Anweisung. Ein letztes…

Weiter

STSV Wertungsrichter-Weiterbildung: Wertung und Entwicklung im Tanzsport

wm08-prolat-043

Am zweiten Tag der obligatorischen Weiterbildung für STSV-Wertungsrichter lag der Schwerpunkt bei der Bewertung von Paaren der D-B Klasse, sowie der Bewertung von Schüler- und Jugendpaaren. Geleitet wurde diese Ausbildung vom IDSF Sports Director Marco Sietas, der dabei eine Brücke vom höchsten Niveau im internationalen Tanzsport zum stufengerechten Werten in tieferen Klassen schlug.

Weiter

Tanzen schützt vor Knochenbrüchen

tvs-0121

Mit Musiktherapie gegen Stürze: Wer sich rhythmisch bewegt, fällt seltener hin und beugt so Knochenbrüchen vor. Dies haben Forscher in einer Studie mit Senioren beobachtet. Das Training verbessert…

Weiter

Holger Nitsche: „Wann gibt es den nächsten Weltmeistertitel für die Schweiz?”

Holger Nitsche

Seit drei Jahren betreibt Holger Nitsche, der mehrfache Europa- und Weltmeister (zBsp. 1997 Weltmeister Latein Amateure mit Charlotte Egstrand) die eigene „Nitsche Dance Academy” mit Standorten in Freiburg…

Weiter

„Let’s Move“ Tanzweekend 19./20. Juni 2010 in Zollikofen

_p7_4057

Der Schweizer Tanzsport Verband (STSV) hat in Zusammenarbeit mit der TanzVereinigung Schweiz TVS am 19./20. Juni 2010 das „Let’s Move” Tanzweekend für Kinder und Jugendliche durchgeführt. 57 Kinder und Jugendliche waren von diesem Tanzlager begeistert! Mit Einfallsreichtum und grossem Fachwissen führten die Tanz- und Musiklehrer in den Aufbau der Musik und Grundwissen von Salsa, Cha Cha Cha über Hip Hop/Breakdance und Wienerwalzer bis Dancemix ein.

Weiter

Von der Vorstellung zum Können…

brain-820

Tanzen ist gesund, das hat mittlerweile auch die Wissenschaft begriffen. Zahlreiche Studien belegen mit eindrücklichen Zahlen, was wir schon lange wissen. Schauen wir uns nur unsere Senioren III…

Weiter

Blackpool Vorbereitung mit Alison

bp09-pro-lat-132

Alison Fulham kennt beide Seiten: Sie gewann das „British Open Amateur Latin” in Blackpool und war bei den Professionals 10-Tanz Weltmeisterin. Sie ist internationale Wertungsrichterin und gehört zum erlauchten Kreis der Blackpool-Wertungsrichter. Ebenso gehört sie international zu den gefragtesten Trainerinnen.
Sie weiss wie man sich auf eine grosse Meisterschaft optimal vorbereitet!

Weiter

Letzte Kommentare

Events