GOC Grand Slams in Stuttgart

Grand Slam Standard

Auch bei der diesjährigen German Open Championships waren wiederum die Grand Slam Latin und Standard. Nach den Grand Slams in Helsinki, Wuhan und Hongkong war man gespannt ob die Rangfolge auch in Stuttgart bestätigt wird. Der Beethovensaal ware auch in den vergangenen Jahren immer wieder für Überraschungen gut. Zudem haben die deutschen Favoriten jeweils ein frenetisches Publikum im Rücken, das sie immer zu Höchstleistungen anspornt…

Weiter

Das besondere Bild: Tim & Natalie

GOC 2017 Schweizer Paare

  Stuttgart, 8. August, 16:58, GOC Youth Latin, 3. Runde: Tim Grabenwöger & Natalie Cremar tanzen den Paso Doble. Auf den ersten Eindruck ein längst bekanntes Sujet: Torero…

Weiter

GOC: Die Bilder und Resultate der Schweizer Paare

46. Rang: Tilo Wiese / Jale Zinser

33 Schweizer Paare sind an an den German Open Championships 2017 am Start. Viele Paare, allen voran unsere Youth-Paare nutzen die GOC für Starts in bis zu 9 verschiedenen Turnieren! Kein Wunder, nirgends sind die Startmöglichkeiten grösser als in Stuttgart; und das fast vor der Haustüre…

Weiter

Grand Slam Helsinki: Klare Siege der Favoriten

FO17-GS-Lat-1170

Bereits zum dritten Mal fand der 1. Grand Slam des Jahres in Helsinki statt. Nach dem heissen Grand Slam Finale im Dezember in Shanghai und der Winterpause darf man immer gespannt sein, wie die Paare im neuen Jahr performen. Werden zum Beispiel Segatori/Sudol nach dem Sieg in Shanghai die Weltmeister Zharkov/Kulikova weiter inter Druck setzen können? Werden Goffredo/Matus im Latein weiterhin unangefochten dominieren…

Weiter

Alle Bilder der Schweizermeisterschaft online!

sm16-lat-099-3

Nun sind alle Bilder der Schweizermeisterschaft 2016 online. Wir haben mehrere Tausend Bilder geschossen, bearbeitet und nun insgesamt 1’274 Bilder aus Frauenfeld selektioniert und in unseren Galerien bereitgestellt.

Weiter

Kampf gegen Manipulationen: Der neue Präsident macht Ernst!

lukas

Lukas Hinder, seit Januar neuer Präsident der World DanceSport Federation WDSF, hat bereits im April als eine seiner ersten Amtshandlungen, eine präsidiale Task Force (TF) zur Bekämpfung von Wettkampf Manipulationen (Combat Competition Manipulation CCM) in Kraft gesetzt. Nun, nach sechs Monaten liegt bereits ein Whitepaper als erste Veröffentlichung dieser Task Force vor.

Weiter

Schweizermeisterschaft 2016: Die Veranstaltung

_d5s6919

Der Teen Dance Club hat sich zum 10-jährigen Jubiläum eine besonderes Geschenk gemacht: Eine unvergessliche Schweizermeisterschaft!
Bereits im Vorfeld war bei allen Vorbereitungen der besondere Spirit zu spüren, gemeinsam ein Top-Veranstaltung zu generieren. Auch während der Veranstaltung bemühte man sich um kleinste Details um das Optimum herauszuholen.

Weiter

Schweizermeisterschaft 2016 Latein

Schweizermeister 2016 Latein: Ovidiu Mihai Andrei  & Alessia Allegra Gigli

Aufgrund der Startliste wusste man im Vorfeld, dass zwei Finalisten-Paare aus dem Vorjahr fehlten und somit mindestens zwei Finalplätze neu zu vergeben waren. Im Weiteren durfte man erwarten, dass erneut junge Paare nach vorne drängen würden. Und da gab es einen ehemaligen Schweizermeister, der nach längerer Pause mit einer neuen Partnerin am Start stand. Für den Titel jedoch standen drei klare Favoriten zur Auswahl. Allen voran die Titelverteidiger. Doch alle erfahrenen Tänzer und Beobachter wissen: An der Schweizermeisterschaft ist immer alles möglich…

Weiter

Das sind die neuen Schweizermeister!

_d5s4959

Alle Resultate und die ersten Bilder der Schweizermeisterschaft 2016 in Frauenfeld…

Weiter

Erfolgsmodell Teen Dance Club

_d5s3857

Bereits 2015 hatte der Teen Dance Club TDC die grösste Nachwuchsabteilung innerhalb des Schweizer TanzSport Verbandes STSV vorzuweisen. Schaut man sich nun die aktuellen Startlisten der diesjährigen Schweizermeisterschaft in Frauenfeld an, kann man einfach nur staunen! Zeit sich vor Ort ein Bild zu machen…

Weiter

Zweiter WM-Titel für Gabriele und Anna!

Weltmeister 2016 Latein: Gabriele Goffredo & Anna Matus MDA

Chengdu eine Stadt mit über 4 Millionen Einwohnern zentral in China war der diesjährige Austragungsort der Weltmeisterschaft Latein.
Ein hervorragende Organisation, ein tolles Stadion und ein tanzbegeistertes Publikum zeichneten diese WM aus. Die Paare wurden wie Stars gefeiert…

Weiter

Walti Kaiser: Eine Tanz-Legende hat uns verlassen

wk-011

Der 85-jährige Latein-Weltmeister, Europameister und Blackpool-Sieger ist am Samstag, 24. September 2016 in Steinmaur gestorben.
Mit ihm verliert die Tanzscene eine charismatische Persönlichkeit und einen der letzten grossen Tänzer der 50er- und 60er-Jahre. Er war nicht nur international als Tänzer und Trainer sehr erfolgreich. Auch in der Schweiz hat er mit seiner Trainertätigkeit, seiner Tanzschule und seiner TV-Sendung “Darf ich bitten?” Generationen von Hobby- und Turnierpaaren geprägt.

Weiter

Events