Das Wiener-Walzer-Duell

Chiasso, 29. September 2018, 21.19, Schweizermeisterschaft 2018, Wiener Walzer Finale Standard.

Zwei Paare kämpfen um den Schweizermeister-Titel, schwingen synchron mit Rechtsdrehungen über die kurze Seite entlang der langen Seite. Die synchrone Bewegung dieser Spitzenpaare fasziniert mich sofort. Ich halte drauf und mache über 10 Bilder von diesem Spektakel.
Später bei der Sortierung und Nachbearbeitung packt mich die Szene erneut.

Zwei Paare tanzen dasselbe… und doch nicht ganz genau. Wir erkennen minimal unterschiedliche Fussstellungen, Drehwinkel und Shapes.

Es geht jedoch nicht darum zu erkennen welches Paar perfekter ist als das andere. Beide Paare zeigen eine überzeugende Vorstellung! Vermutlich würde jedes Paar mit seinen individuellen Fähigkeiten über die ganze Strecke etwa gleich viel positiv punkten.
Denn für eine Beurteilung fehlt uns das Wichtigste: der Takt!
Die Wertungsrichter können und müssen innert Sekunden die Qualitäten erkennen und beurteilen.

Wir haben die Möglichkeit ohne Zeitdruck Standbilder zu betrachten. Wir können uns in die Bewegungen vertiefen und über die Fähigkeiten staunen.
Fotoaufnahmen zeigen jedoch nur Momentaufnahmen. Sie können einerseits entlarvend sein, anderseits schnellere, nicht optimale Bewegungsabläufe auch kaschieren…

Yulia, Maja, Vova und Davide, Danke!
Ihr habt uns an einem faszinierenden Duell teilhaben lassen!

 

 

SM18-St-112

 

SM18-St-113

 

SM18-St-114

 

SM18-St-118

 

SM18-St-119

 

SM18-St-122

 

SM18-St-124

 

SM18-St-125

 

SM18-St-126

 

SM18-St-127

 

SM18-St-128

 

 

 

 

 

 

 

 

 

123 2 Comments on “Das Wiener-Walzer-Duell

  1. Geniale Aufnahmen von diesem faszinierenden Moment! Ich war auch ganz begeistert von der Szene! Gratulation zu den Bildern!

  2. Hi there!

    Mega coole Aufnahmen. Vielen lieben Dank für diesen Beitrag. Auch wenn man nicht da war kann man sehen , dass es spannend war. Freue mich auf weitere Beiträge.

    LG Yulia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Events