Ein “Ja” wie im Märchen

_D8X3431

 

Am Samstag haben sich Benedetto Ferruggia & Claudia Köhler, die mehrfachen Welt- und Europameister in Verona in der Barock-Kirche San Anastasia das Ja-Wort gegeben.

145 Erwachsen und 15 Kinder haben die Stars der Standard-Szene zu ihrer Traumhochzeit eingeladen. Mit dabei, viel internationale Prominenz: Top Paare und Trainer der Tanzscene… Bereits Freitagabend wurde zur „Red Roses Party“ mit Dresscode Rot-Schwarz in das Weingut „Cantina Zeni“ geladen. Im alten Weinkeller wurde mit DJ Mirko Coppola locker und fröhlich abgetanzt.

 

_D8X3458

 

_D8X3533

Die grosse Trauungs-Zeremonie folgte dann vor der Familie und dem internationalen Freundeskreis in der zauberhaft blumengeschmückten Barock-Kirche. Die emotionale Trauung wurde musikalisch umrahmt von der Sopranistin Maria Soldano. Vor der Kirche hatte man das Gefühl, ganz Verona steht still. Als Bene & Claudia aus der Kirche in den traditionellen „Reisregen“ traten, war der Platz übervoll mit Zuschauern.

 

_D8X3554

_D8X3564

 

Die gesamte Hochzeit stand unter dem Motto „Romeo& Julia“ und Barock. Von der persönlichen Einladung über die Auswahl der Lokalitäten bis zum Verabschiedungsgeschenk haben die beiden alles durchgestylt und alle Details akribisch und mit grosser Leidenschaft durchgeplant.

 

villa-arvedi-048-edit_origNicht nur für sie, sondern auch für die gesamte Hochzeitsgesellschaft war dies eine umwerfende Märchenhochzeit!
Nach der Trauung spazierte man gemeinsam durch die Altstadt, um danach zur Villa Arvedi gefahren zu werden. Im traumhaften Ambiente der italienischen Gartenanlage wurden die Gäste beim Apéro verwöhnt, stilgerecht von der Original-Band „Rondo Veneziano“ unterhalten.

 

_D8X3822

 

_D8X3879

 

Abends wurde im 1650, nach dem Design des Architekten Giovanni Battista Bianchi, gebauten grossen Saal diniert. Zusammen mit dem grandiosen Tischgedecken war der Eindruck schlicht überwältigend. Bevor der Brauttanz eröffnet wurde, traf man sich im Garten um die beleuchteten Wunsch-Ballone steigen zu lassen. Doch zuvor wurde von den Pasticcieri vor den Gästen live eine riesige Hochzeitstorte in Herzform aufgebaut.

 

_D8X3948

 

Man darf annehmen, dass die beiden ohne “vorherigen Crash-Kurs” den Hochzeits-Tanz vorbereiteten… Sie schwangen geniesserisch über das, selbstverständlich mit grossem B & C Loge geschmückte, Tanzparkett. Für die Gäste spielte die Band „Just Sound“ zum Tanz auf und später legte DJ Mirko Coppola im nebenanliegenden Gewölbe nochmals auf.

 

Nicht nur für Bene & Claudia wird das Fest unvergesslich sein. Auch für die Gäste wird das märchenhafte Weekend in Erinnerung bleiben.

Bevor die beiden erstmals nach vielen Jahren nächste Woche in die Ferien zum „flittern“ fahren, werden sie diese Woche noch wie gewohnt pflichtbewusst und mit viel Leidenschaft ihre Paare unterrichten. Diese Woche in Zürich…

_D8X3913

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Events